Produktionspause:

 Vom 16.03.2019 bis 31.03.2019 findet keine Produktion statt. Alle in dieser Zeit eingehenden Bestellungen werden ab 1.4.2019 plus der angegebenen Lieferzeit versendet.

Bestellablauf

Wie läuft der Bestellprozess bei individuellen Formen ab? 

1. Motiv auswählen:
Zuerst musst Du ein Motiv auswählen – z.B. ein Logo, Vereinswappen, Schriftzug oder eine beliebige Freiform. Für dieses Motiv, welches wir dann später als Plätzchenform umsetzen sollen, benötigen wir eine Vorlage. Das kann ein Bild, eine Grafik oder auch eine eingescannte Zeichnung sein.

Anforderung an die Vorlage: Die Vorlagen sollten mindesten Visitenkartengröße haben. Je größer, desto besser. Folgende Dateiformate sind beim Upload erlaubt: jpg, gif, png, tiff, svg und pdf.

2. Motiv-Upload und Bestellung:
Wähle Dein Produkt: eine "indviduelle Ausstechform" oder eine "indviduelle Ausstechform inkl. Prägestempel". Lade Deine Datei im Vorlagen-Upload ganz einfach hoch. Den Vorlagen-Upload findest du unterhalb der Lieferzeit. Anschließend legst du den Artikel in den Warenkorb, fügst optional weitere Produkte hinzu und gehst zur Kasse. Nach Deiner Anmeldung bekommst Du noch einmal eine Übersicht Deiner Bestellung. Falls Du noch keine Datei im Vorlagen-Upload hochgeladen hast, musst du spätestens in der Bestellübersicht die Datei hochladen. Deine Bestellung schließt Du nach Überprüfung mit dem Klick auf "Zahlungspflichtig bestellen" ab.

3. Korrekturabzug freigeben:
Nach Abschluss Deiner Bestellung senden wir Dir innerhalb von 2 Werktagen Deine Ausstechform (erstellt nach Vorlage Deines hochgeladenen Motivs) als Ansichtsdatei per E-Mail zu. Diese Ansichtsdatei musst du uns freigeben, indem du auf unsere E-Mail mit dem Stichwort "Druckfreigabe erteilt" antwortest. Falls du noch eine Änderung hast, dann Teile uns diese mit dem Stichwort "Änderung" und deinem Änderungswunsch mit. Nach Deiner Freigabe produzieren wir Deine Form und senden Dir diese innerhalb des angegebenen Lieferzeitraumes zu.

Zuletzt angesehen